Willkommen in der Welt der Würstchen… und lassen Sie sich verzaubern. Bei einem Besuch unserer Dauerausstellung, einer Betriebsbesichtigung oder einer Führung durch die Gründervilla.

Die Dauerausstellung…
Exponate, Bildtafeln und moderne Filmpräsentationen demonstrieren dem Besucher anschaulich die fast 130-jährige Geschichte des traditionsreichen Familienunternehmens.

Wir haben sie erfunden …
… Würstchen in der Dose. Sie erleben den Erfolgsweg einer innovativen deutschen Marke vom Firmengründer Friedrich Heine und seiner Erfindung Würstchen in Dosen zu konservieren.

Schauen Sie uns über die Schulter…
Wir erläutern anschaulich den technologischen Ablauf der Herstellung von Fleisch- und Wurstkonserven, beginnend von der Rohstoff- und Hilfsstoffbereitstellung bis zum Endprodukt. Sie erhalten Einblicke in die Geheimnisse sowie die Besonderheiten der Herstellung von Halberstädter Fleisch- und Wurstkonserven.

Die Gründervilla…
Das Highlight nach der Betriebsbesichtigung ist der Besuch der ehemaligen Fabrikantenvilla des Firmengründers Friedrich Heine – heute zentraler Punkt der Halberstädter Genießerwelten mit dem gleichnamigen 4 Sterne Superior Hotel, großem Wellness-Areal, Tagungszentrum und eigenem Brauhaus mit Biergarten.

Das Brauhaus…
Hier im Brauhaus mit seinem rustikalen Ambiente neben den Braukesseln findet die Besichtigung ihren Abschluss beim gemeinsamen Essen mit deftiger Kartoffelsuppe, dem hauseigenen Pils „Heine Bräu“ und natürlich den einzigartigen Halberstädter Würstchen.

Das Hotel Villa Heine…
In der einstigen Gründervilla Friedrich Heines entstand mit viel Liebe zum Detail ein 4-Sterne-Superior-Hotel mit einem einzigartigen Wellnessbereich.